Lego Atlantis: Sandfräser No ratings yet.

Lettens habe ich noch die Monsterkrabbe aus Atlantis zusammen gebaut, die mir sehr gut gefallen hat. Heute werde ich mich an den Sandfräser versuchen. Diesen habe ich mal wieder recht günstig bei Ebay bekommen.

Eine OVP gab es nicht dazu, so dass ich mit einem Zipbeutel leben muss. Diese sind mir die Liebsten wenn es darum geht, die Legosets beisammen zu halten.

Die Bauanleitung ist in einem erstaunlich guten Zustand, wenn sie nicht gelocht wäre. Ich kann mich echt nicht mit gelochten Anleitungen anfreunden. Ich kann nachvollziehen, dass man sie so besser in einem Ordner aufbewahren kann. Aber für mich als Sammler ist sie dann beschädigt. Die Anleitung ist geklammert und auf 41 Seiten bekommen wir 34 Bauschritte um das Set zusammen zustecken. Der Rest sind dann Werbeseiten und Teilelisten.

Hier mal ein Hinweis, dass man Lego gefälligst auf dem Tisch baut und nicht auf dem Teppich. Ich war früher jedenfalls das Teppichkind.

Das Set hat ursprünglich zwei Minifiguren. Einen Taucher und einen “bösen” Unterwasserbewohner. Der Taucher fehlt in dem Set, was ich aber vorher wusste, da es auch so in der Artikelbeschreibung stand. Der Taucher ist bei Atlantis Standard und man bekommt ihn immer mal wieder günstig angeboten. Der Bösewicht ist jedoch komplett und im guten Zustand.

Das Set ist wie immer recht flink zusammen gebaut und lässt keine Fragen aufkommen. Die Klemmkraft ist gewohnt gut und die Qualität der Steine lässt einen auch nicht meckern. Wie üblich bei gebrauchten Sets wurden die Sticker verklebt. Wie bei mir auch, wenn ich Sticker verkleben würde, sind diese vollkommen schief angebracht. Aber was will ich da meckern, ich kann sie ja immerhin noch entfernen.

Wie schon so häufig erwähnt, ist Atlantis neben Mars Mission und den Power Miners meine Lieblings Themen der Legovergangenheit. Es gibt sicherlich noch mehr gute Sachen aber diese 3 Themen will ich nach und nach vervollständigen. Der Sandfräser gefällt mir sehr gut, ich hätte sicherlich als Kind damit sehr viel Spaß gehabt, wäre ich nicht zur Veröffentlichung schon fast in meinen 30ern gewesen. Jedenfalls macht mir heute der Zusammenbau und das anschauen Spaß. Ich freue mich auf jedes weitere Set, welches ich mir von Atlantis zulegen werde…

Please rate this

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*