Lego Mars Mission: Alien-Jet No ratings yet.

Von der Mars Mission Reihe von Lego habe ich schon so einige Sets. Neben den ganz großen unter anderem auch ganz kleine, wie dieses hier. Den Alien Jet habe ich schon eine ganze Weile hier rumliegen, so dass ich bis jetzt nicht gemerkt habe, dass ein Teil fehlt. Man sollte halt bei Ebay Käufen gleich nachschauen und nicht nach Erhalt gleich positiv bewerten. Schande über mich. Ich werde mich nun 45 Minuten in eine Ecke stellen und mich schämen…

Das Set kam in einem kleinen Plastikbeutel, ohne OVP. Dies war auch klar. Es geht ja hauptsächlich um die Vollständigkeit der Sets. Oder es wird in der Beschreibung angegeben.

Wenn man die Teile ausgekippt hat, sieht man gleich auf dem ersten Blick, dass etwas fehlt. grrrr….

Die Anleitung kommt als Faltblatt. Und man steckt die knapp über 20 Teile in 5 Bauschritte zusammen. Nichts kompliziertes. Die Rückseite bietet noch Werbung für weitere Sets. Leider sieht die Bauanleitung mehr als geschunden aus.

Das Zusammenbauen geht ruck zuck und gibt keine Rätsel auf. Die Klemmkraft der Steine ist wie bei Lego gewohnt genau richtig. Nur das eine fehlende Teil stört halt mächtig.

Ich mag diese kleinen Sets von damals. Mit einem Minimum an Steinen werden hier kleine Raumschiffe zusammen gesteckt, die auch noch nach etwas aussehen. Als Kind hätte ich gerne damit gespielt. Mit einem Releasejahr von 2008 kam es für mich aber gut 15 Jahre zu spät. Habe ich schon das fehlende Teil erwähnt? Nein? Dann jetzt: Es fehlt ein Teil und dann auch noch ein optisch auffälliges. Aber das Set kann ja nichts für meine Dummheit. Naja jedenfalls werde ich mir dieses Teil zeitnah nachbestellen oder mich auf der Suche nach einem vollständigen Set mit gut erhaltene Bauanleitung machen…

Please rate this

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*